Selina Sommerfeld Industriekauffrau

Offene Atmosphäre sorgt für gutes Arbeitsklima

Selina Sommerfeld, Industriekauffrau

Beim Besuch der Berufsinfomesse habe ich während des Gesprächs sofort eine nette und offene Atmosphäre gespürt – daran hat sich auch nach meinem Start nichts geändert: Ich bin sehr freundlich aufgenommen worden und ich mag das gute Arbeitsklima. Dazu kommen noch viele interessante Aufgaben in verschiedenen Abteilungen wie Zentrale Dienste, Materialwirtschaft, Vertrieb, Controlling, Marketing und Personalwesen. Angebotserstellung, Kontrolle von Rechnungen, Organisation von Messen und Events oder auch der Kundenkontakt: Das Spektrum ist breit gefächert – und das macht die Sache so interessant.

Zur Praxis kommt die Theorie – zweimal wöchentlich an der kaufmännischen Schule in Offenburg und interne Schulungen. Zwischen Theorie und Praxis gibt es natürlich große Unterschiede – aber beide Seiten werden hier gut abgedeckt.

„Hier hat man immer ein offenes Ohr für unsere Fragen.“

Weitere Ausbildungsberufe

Portrait_Adrian-Mitteldorf
Bachelor of Arts
Adrian Mitteldorf

„Es gibt hier ein familiäres Miteinander und viele nette, freundliche Kollegen.“

Bachelor of Arts
Adrian Mitteldorf
Mehr erfahren
Portrait_Manuel-Menzer
Elektroniker f. Maschinen und Antriebstechnik
Manuel Menzer

„Hier lerne ich jeden Tag etwas Neues dazu.“

Elektroniker f. Maschinen und Antriebstechnik
Manuel Menzer
Mehr erfahren
Portrait_Jules-Griveaux
Elektroniker f. Geräte und Systeme
Jules Griveaux

„Für die Ausbildungs-Begleitung gibt’s von mir fünf Sterne.“

Elektroniker f. Geräte und Systeme
Jules Griveaux
Mehr erfahren
Fachkraft für Lagerlogistik
FÜR 2018 HABEN WIR NOCH FREIE PLÄTZE

Fachkraft für Lagerlogistik
FÜR 2018 HABEN WIR NOCH FREIE PLÄTZE
Mehr erfahren